Shopping in Istanbul

Shopping in Istanbul ist ein Erlebnis für alle Sinne. Besucher aus aller Welt lieben die Mode der Metropole und sind begeistert von der Vielfalt beim Einkaufen. Darüber hinaus überzeugt die Stadt mit einer Vielzahl ganz verschiedener Möglichkeiten für das Shopping. Die Metropole hat sowohl Basare als auch große Shoppingmalls, die europaweit ihresgleichen suchen.

Höhepunkt für Shopping in Istanbul: der Große Basar

Der Große Basar ist eines der zahlreichen Einkaufszentren der Stadt. Das Besondere ist die Zusammenstellung. Der Große Basar besteht insgesamt aus über 3.500 Geschäften. Diese verteilen sich auf kleine Straßen und auch einzelne Gebäude. Diese Ansammlung ist in der ursprünglichen Form über 500 Jahre alt. Besucher sind von der Atmosphäre fasziniert. Das Einkaufszentrum verkörpert den Schritt vom Orientalischen zur Moderne. Die Düfte der Gewürzhändler wechseln sich ab mit modernen Läden und kleinen Gassen zum Verweilen. Der gesamte Basar befindet sich unter mehreren Glaskuppeln, was das Erlebnis zu etwas Besonderem macht. Ein Tee in einer der Teeküchen ist eine willkommene Abwechslung zu den Menschenmengen, die sich auf dem Basar tummeln.

Eine Auswahl der beliebtesten Einkaufszentren in Istanbul

Wie jede Metropole verfügt auch Istanbul über viele Shoppingzentren. Tipps für das besondere Erlebnis sind:

  • das Capitol,
  • Akmerkez,
  • Galleria.

Das Capitol verbindet ein klassisches, wenn auch sehr großes, Einkaufszentrum mit asiatischem und orientalischem Flair. Es befindet sich auf der asiatischen Seite Istanbuls. Besonders beliebt ist das innenliegende Kino. Das Akmerez Einkaufszentrum ist ein europaweit prämiertes Einkaufszentrum für ein gehobenes Niveau beim Einkaufen. Es überzeugt durch hohe Qualität der Waren und ein gediegenes Ambiente. Die Galleria war einst das erste westlich orientierte Einkaufszentrum der Stadt. Aus diesem Grund ist auch das Flair vergangener Zeiten bisweilen zu spüren. Der Aufbau orientiert sich an amerikanischen Shoppingmalls.

Istanbul aus vielen Sichtweisen erleben

Die beliebte Mischung aus Tradition und Moderne erleben Besucher auf den langen Einkaufsstraßen der Stadt. Dort finden sich neben Boutiquen und Händlern aller Art auch viele Hotspots für das Nachtleben. Bars und Pubs wechseln sich mit edlen Läden und Antiquariat ab. Ein Besuch verführt die Sinne und lässt den Gast das eigentliche Gefühl der Stadt erleben. Besonders interessant ist beim Shopping in Istanbul die Ansammlung historischer Gebäude inmitten der Paradiese für den Einkauf. Etwa vom Taksimplatz ist es nicht weit bis zu den kosmopolitisch anmutenden Einkaufsvierteln. Genauso nahe sind auch Museen und Cafés. Shopping in Istanbul ist mit traditionellem Einkaufen in Westeuropa nicht zu vergleichen. Dennoch fasziniert die große Auswahl der bekannten Labels. Istanbul ist alleine deswegen eine Reise wert.